Datenschutz

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Unternehmen und Ihren Besuch auf unserer Internetseite. In Verbindung mit Ihrem Besuch und bei Nutzung der auf unseren Seiten bereitgestellten Kommunikations- und Buchungsmöglichkeiten fallen aus technischen Gründen oder durch Ihre Mitwirkung Daten an, die teilweise von uns gespeichert und verwendet werden. Im Folgenden möchten wir Sie daher darüber informieren, um welche Daten es sich hierbei handelt, in welchem Umfang und zu welchem Zweck sie gespeichert und ggf. anderen zur Kenntnis gegeben werden.

1. Verbindungsdaten

Bei Ihrem Besuch auf unseren Internetseiten werden von Ihrem Internet-Browser Informationen über die erfolgten Zugriffe an unseren Webserver übermittelt und dort in einer Protokolldatei gespeichert. Der Webserver befindet sich in der Bundesrepublik Deutschland.

Bei den gespeicherten Informationen handelt es sich um die Bezeichnung des von Ihnen verwendeten Browsers, die Bezeichnung des verwendeten Betriebssystems, die Bezeichnung der von Ihnen jeweils aufgerufenen Datei, dem Datum und der Uhrzeit des Aufrufs, Angaben zur übertragenen Datenmenge und einen Vermerk, ob der Aufruf erfolgreich war. Ihre IP-Adresse wird ebenfalls an unseren Webserver übermittelt, dort aber, soweit technisch möglich, nicht, in jedem Fall aber anonymisiert, gespeichert.

Die Zuordnung dieser Informationen zu Ihrer Person ist uns nicht möglich.

 

2. Verwendung von Cookies

Auf unseren Internetseiten werden zur Verbesserung unseres Internetangebots sogenannte Cookies eingesetzt. Hierbei handelt es sich um Textdateien, die auf Ihrem Computer abgelegt und lokal im Zwischenspeicher Ihres Internet-Browsers gespeichert werden.

Die gängigen Internet-Browser sind von vornherein so eingestellt, Cookies zu akzeptieren. Dies können Sie jedoch über die Einstellungen Ihres Internet-Browsers ändern und die Speicherung unterbinden. Hierdurch kann es zu Einschränkungen bei einigen Funktionen unserer Internetseite, insbesondere der Möglichkeit, sich zu Vorträgen anzumelden, kommen.

Cookies werden von uns nicht dazu benutzt, Sie zu identifizieren.

 

3. Datenerhebung durch die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Auf dieser Webseite wurde die IP-Anonymisierung aktiviert, d.h. Ihre IP-Adresse wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem Link http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

 

4. Daten, die Sie uns selbst zur Verfügung stellen

Unser Internetangebot bietet zahlreiche Möglichkeiten, mit unserem Unternehmen in Kontakt zu treten. So ist es möglich, über unser allgemeines Kontaktformular mit uns in Verbindung zu treten und sich für die Teilnahme an einer Vortragsveranstaltung anzumelden.

a) Vereinbarung eines Beratungstermins und allgemeines Kontaktformular

Für die Vereinbarung eines Beratungstermins benötigen wir Ihren Vor- und Nachnamen sowie Daten, welche zumindest eine Art der Kontaktaufnahme mit Ihnen, sei es telefonisch, schriftlich oder per E-Mail, ermöglichen.

Die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse ist jedoch in jedem Fall erforderlich, damit wir Ihnen die Absendung Ihrer Anfrage und deren Inhalt anschließend durch eine automatisierte E-Mail bestätigen können.

Bei Anfragen zur Vereinbarung eines Beratungstermins sowie bei Anfragen bezüglich einer Karriere als Handelsvertreter unseres Unternehmens oder ggf. einer sonstigen geschäftlichen Zusammenarbeit mit der ascent AG, werden die angegebenen Daten an ein Mitglied des Vertriebs (Handelsvertreter) weitergeleitet, damit Sie von diesem kontaktiert werden können.

Anfragen über das allgemeine Kontaktformular werden direkt von der Hauptverwaltung der ascent AG beantwortet.

Die Mitarbeiter der ascent AG sowie die im Vertrieb für diese tätigen Handelsvertreter sind auf das Datengeheimnis verpflichtet und hinsichtlich der von ihnen einzuhaltenden Datenschutzmaßnahmen informiert worden. Eine hierüber hinausgehende Weitergabe Ihrer Daten, insbesondere an andere Unternehmen (Fremdfirmen) oder an Stellen außerhalb der Bundesrepublik Deutschland erfolgt nicht.

b) Anmeldung zu einem Vortrag

Unsere Vorträge werden bundesweit eigenverantwortlich von Mitgliedern unseres Vertriebs veranstaltet und durchgeführt. Die Anmeldung zur Teilnahme über unsere Internetseite erfolgt direkt bei und gegenüber dem jeweiligen Veranstalter.

Soweit Sie sich über unsere Internetseite zu einem dieser Vorträge anmelden, erfordert dies die Angabe Ihres Namens und die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse.

Über diese E-Mail-Adresse erhalten Sie nach Absendung Ihrer Vortragsanmeldung eine automatisiert generierte Anmeldebestätigung.

Zur Planung, Ermittlung der Teilnehmerzahl, Einlasskontrolle und zur Mitteilung von Terminänderungen werden Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse mit Ihrer Anmeldung direkt an den Veranstalter versandt.

c) Widerspruch

Sollten Sie die Verarbeitung und Nutzung Ihrer über unsere Internetseite angegebenen Daten nicht mehr wünschen, können Sie jederzeit schriftlich oder per E-Mail mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der ascent AG der weiteren Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten zu den oben genannten Zwecken widersprechen.

 

5. Sicherheit Ihrer Daten

Ihre Kontaktanfragen werden von unserem Webserver automatisch per E-Mail an die ascent AG übermittelt, ohne dass der Inhalt Ihrer Anfrage und die hiermit versandten Informationen und Daten auf diesem gespeichert werden.

Wir weisen Sie darauf hin, dass diese Datenübermittlung per E-Mail über das Internet erfolgt und dieser Kommunikationsweg Sicherheitslücken aufweisen kann. Es kann daher nicht ausgeschlossen werden, dass derart übermittelte Daten von versierten Internetnutzern unbefugt zur Kenntnis genommen, vervielfältigt, aufgehalten oder ggf. verfälscht werden könnten.

Aus diesem Grund bitten wir Sie, von der Übermittlung sensibler Informationen und Daten über unsere Kontaktformulare abzusehen und uns diese auf dem Postweg mitzuteilen.

 

6. Datenschutzbeauftragter

Für Fragen zum Datenschutz steht Ihnen unser betrieblicher Datenschutzbeauftragter unter der E-Mail-Adresse Datenschutz@ascent.de zur Verfügung.

 

Karlsruhe, den 22.11.2012